(hier geht es zu BALLance by Dr. Tanja Kühne)

fle.xx – das Rückgratkonzept

Wer kennt das nicht?20_flexxBruecke_200x115

In unserem anspruchsvollen Alltag nehmen wir häufig eine nach vorne gebeugte Haltung ein: Wir arbeiten im Sitzen, wir sitzen im Auto, abends sitzen wir auf dem Sofa und auch im Schlaf rollen wir uns zusammen.

Der Mensch wird unbeweglich.

Mit zunehmendem Alter passt sich unsere Muskulatur immer mehr dieser Haltung an. Die Folge ist eine verkürzte Brust- und Bauchmuskulatur. Dies macht sich durch Schmerzen im Rücken und durch Verspannungen im sensiblen Hals-Nacken-Bereich bemerkbar.

Mit fle.xx lernen Sie sich wieder aufzurichten und die natürliche Beweglichkeit, die wir bei kleinen Kindern als selbstverständlich ansehen, wieder herzustellen.
Ein Mensch ist so alt wie seine Wirbelsäule und wie diese ihm erlaubt sich uneingeschränkt zu bewegen. Also, nur wenn wir uns bewegen – und das in alle Richtungen – bleibt unser Rücken schmerzfrei und wir fühlen uns wohl.

Dieses Wissen kombiniert mit Lehren aus dem Yoga, neuester, sportmedizinischer Trainingstherapie und langjähriger Erfahrung ergibt das fle.xx-Konzept.

 

 

 

Die Vorteile:

  • fle.xx steigert die Beweglichkeit und
    wirkt Schmerzen entgegen
  • fle.xx richtet Sie wieder auf, macht Sie
    locker und schenkt Ihnen neues Wohlbefinden
  • fle.xx optimiert die Durchblutung und den Lymphfluss.
    Dies entgiftet das Bindegewebe und die Muskulatur.
    Sie gewinnen neue Energie!