BALLANCE TRAINING BY DR. TANJA KÜHNE – HILFE ZUR SELBSTHILFE BEI RÜCKENPROBLEMEN

Wer kennt das nicht: Verspannungen im Bereich der Halswirbelsäule (HWS), Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden. Mittlerweile klagen über 80 % der Deutschen über Probleme am passiven Bewegungsapparat und dabei speziell im Rückenbereich. Häufig entstehen Beschwerden durch eine muskuläre Dysbalance.

Wer wünscht sich in solchen Situationen nicht eine wohltuende Massage und eine Entlastung seiner Gelenke.

– Die Wirbelsäule wird aufgerichtet

– Die Bandscheiben werden entlastet

– Benachbarte Wirbelkörper werden behutsam gestreckt

Du kannst diese Form der Rückenentspannung und Stabilisierung in unseren Kursen kennen lernen und testen. Für alle, die eigene Bälle besitzen, haben wir mit den nachstehenden Videos etwas zusätzliche Anleitung eingefügt.

ÜBUNGSVIDEOS

Ballance Vorwort

Hier wird die Methode erklärt

Wahrnehmungsphase

So startest Du

Brustwirbelsäule

Kernübung zur Mobilisation der BWS

seitliche BWS

Besonders bei Skoliose zu empfehlen

Nackenentspannung

Bei Kopfschmerzen und Verspannungen

Lendenwirbelsäule

Übungen für Probleme im LWS- Bereich

Schulterentspannung

Bei Beschwerden im Schulterbereich

Update BWS

Alternative zur Kernübung BWS

Abschlußphase

So beendest Du Dein Training